Kraft Stabilität & Kontrolle

49-jähriger Offsetdrucker, verheiratet, Vater eines 11-jährigen Sohnes, passionierter Schütze und Mountain Biker

  • 2-facher Europameister Compound (2010 & 2011)
  • 20-facher Schweizermeister Compound; Einzel & Mannschaft
  • 4. Platz Weltmeisterschaft
Martin Spring in osteopathischer Behandlung Bogenschütze wird osteopathisch Behandelt Osteopathie im Leistungssport Osteopathie im Leistungssport

Befund:

St.n. Rotatorenmanschettenruptur & OP mit RM-Refixation 2014. Dadurch verminderte Kontrolle & Stabilität des scapulathorakalen Gleitlagers (Beweglichkeit des Schulterblatts auf dem Thorax) & verminderter Zentrierung des Schultergelenks zwischen Schulterblatt & Oberarmknochen. Multiple Blockaden in der Halswirbelsäule. Multiple Verspannungen mit Triggerpunkten in der Schultergürtelmuskulatur (Rotatorenmanschette, Trapezius, Rhomboidei, Scaleni, Serrati).

Behandlung:

  • Mobilisation der Halswirbelsäule, des C1, C5 & C6
  • Mobilisation der oberen Brustwirbelsäule, Th 1-4 & der Rippen
  • Mobilisation des Kehlkopfes & der Halsfaszien
  • Mobilisation von Leber & Magen
  • Lösen der Triggerpunkte mit manuellen Gewebetechniken und Dry Needling
  • Instruktion eines professionellen Kraft-& Schultergürteltrainings mit
  • Rumpfstabilisation, u.a. mit dem TRX.

Resultat:

Nachhaltige Verbesserung der Kraft, Stabilität und Kontrolle im Scapulathorakalen Gleitlager und im Glenohumeralen Gelenk.
Starke Verbesserung der Treffsicherheit.

error: Copyright 2018