Sandra Volger

Osteopathin CO & Cranio-Sacral Therapeutin
Sandra Volger Osteopathie am See

Beruflicher Werdegang & Weiterbildungen

  • 2015 bis heute selbständige Osteopathin und Cranio-Sacral Therapeutin zusammen mit Peter Rohr, Osteopathie am See.
  • 2015 – 2017 selbständige freie Mitarbeiterin bei: Michèle Todeschini Craniosacrale Osteopathie. Säuglings-, Kleinkinder-Behandlungen und Schwangerschaftsbetreuung.
  • 2015 – 2017 Fortbildung: Biodynamische Osteopathie für Kinder nach James Jealous.
  • 2015 – 2017 Fortbildung: Arbeit unter Supervision und Intervision mit Babys, Kleinkindern und schwangeren Frauen, M. Todeschini, Thalwil.
  • 2015 – 2016 Fortbildung: Plagiocephalie und Torticollis bei Säuglingen, SICO. Anatomie am Präparat Innsbruck, SICO.
  • 2015 Fortbildung: Tier-Osteopathie, SICO
  • 2012 – 2017 Osteopathin CO, Swiss International College of Osteopathy (SICO) in Weggis.
  • 2012 – 2015 Dipl. Cranio-Sacral Therapeutin, SICO.
  • 2012 Schulmedizinische Grundlagen, Paramed Baar.
  • 2008 Lehrmeisterkurs BSA für Medizinische Praxisassistentinnen.
  • 2002 – 2003 Pädagogische Jazzgymnastik Lehrerin, Marina Wallier Schule.
  • 2001 Arztsekretärin, Woodtli Schule Oerlikon.
  • 1997 – 2000 Berufsschule Aarau für Medizinische Praxisassistentin.
  • 1997 – 2015 Medizinische Praxisassistentin, leitende MPA und Lehrmeisterin in verschiedenen Arztpraxen und Gemeinschaftspraxen mit Spezialgebieten: Gynäkologie, Innere Medizin, Osteoporosezentrum, Akupunktur und TCM (ASA), Rheumatologie und Allgemeine Medizin.

Persönliches

Meine Leidenschaft für Pferde mit Dressur- und Springreiten sowie das Tanzen begann schon in meinen Kinderjahren und begleitet mich bis heute sogar durch den Beruf. Für mich gehört Bewegung zum Alltag, am liebsten mit viel Abwechslung. Einige meiner liebsten Aktivitäten sind Tanzen, Yoga,  Laufsport, Skilanglauf, Snowboarden, Skitouren, Inline skaten, Klettern, Hochtouren, Reiten.

error: Copyright 2018